Zum 27. Mal fand in Friedrichshafen das Event der Fahrradbranche statt - die Eurobike 2018!

Diesmal mit einem neuen Termin bereits Anfang Juli und leider keinem Publikumstag war die wohl bekannteste Fahrradmesse wieder ein Event, auf dem viele Neugkeiten vorgestellt wurden und die meisten großen Fahrradhersteller vertreten waren. Natürlich war das Team von e-bikes4you.com als interessierte Fachbesucher mit von der Partie. Zwei ganze Tage besuchten wir die Eurobike auf der Suche nach neuen Innovationen, Informationen, Kontakten und allerlei interessanten Details. Natürlich wickelten wir auch einige Termine mit Lieferanten und Herstellern ab um zu entscheiden, ob es interessante neue Produkte für unseren Online Shop gibt. Immer am Puls der Zeit ist natürlich unser Anliegen um Ihnen als Kunden immer die aktuellsten und besten Produkte anbieten zu können. So besuchten wir Bosch, Shimano, Abus, Electra, BMZ und noch einige andere Hersteller. Hier stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl der vielfältigen Neuheiten auf der Eurobike 2018 vor.

Beginnen wir mit den Neuigkeiten von Bosch:

Neben dem bereits bekannten E-Bike ABS, das bereits im Frühling 2018 vorgestellt wurde gibt es bei Bosch ein neues Display - das KIOX.

Bis zur Eurobike hat Bosch das neue Display KIOX geheim gehalten, allerdings kommt es schon bei einigen Herstellern an E-Bikes zum Einsatz. Für den Endkunden wird es allerdings erst im Frühjahr 2019 erhältlich sein. "Design trifft Funktionalität" ist das Schlagwort für das neue KIOX. Entwickelt wurde das KIOX als Mittler zwischen den bewährten Intuvia Display und dem Nyon inklusive Navi und vielen anderen praktischen Funktionen. Das KIOX ist klein, robust und kompakt, bietet jedoch alle Funktionen, die sich der amibitonierte Fahrer wünscht. Gesteuert durch eine separate Bedieneinheit liefert das KIOX die Fahrdaten zu Geschwindigkeit, Akkuladung, Herzfrequenz, eigener Leistung und viele Informationen mehr. Auch ist es möglich, das KIOX via Bluetooth mit einem Brustgurt zu verbinden und so den aktuellen Pulsbereich immer im Blick zu haben. Dies bedeutet optimales Training in jeder Situation. Weitere Connectivity-Funktionen sollen noch folgen.

Das Design ist klein und stylisch, das 1,9" große Farbdisplay garantiert selbst bei starker Sonneneinstrahlung beste Lesbarkeit. Die Hintergrundbeleuchtung passt sich an die Lichtverhältnisse an, so ist es sogar bei Dunkelheit perfekt lesbar. Dreck oder Steinschlag können dem Display nichts anhaben, es ist aus kratzfestem Gorilla Glas! Durch den am Lenker angebrachten Remote Controller (Bedieneinheit) kann das Bike sicher und einfach über Daumenklick gesteuert werden.

Bosch Display KIOX

Neuigkeiten von Electra:

Electra stellt die neuen Bikes der Saison 2019 vor - allem voran wieder ein Limited Edition E-Bike - das Cafe Moto und einige neue Modelle der Loft GO! und der Townie GO! Serie. Neue trendige Farben in schillernden Looks zeichnen die neuen E-Bikes aus und stylisches Zubehör wie neue Klingeln, Helme und Körbe bringt Electra aktuell auf den Markt. Das limited Edition Bike, das Electra Cafe Moto punktet mit einem 500 Wh voll integrierten Akku und dem Performance Line Antriebssystem von Bosch, einer ungewähnlichen und doch zeitlosen Farbe und außergewöhnlichem Design. In Europa gibt es aktuell nur 500 Stück des Cafe Moto, also heißt es schnell zugreifen. Erhältlich ist das neue Cafe Moto ab Dezember 2018.

Electra Eurobike 2018

Neuigkeiten von Shimano: es gibt einen neuen Shimano STEPS Antrieb - den STEPS E7000!

Der Shimano STEPS E7000 ist das neue E-Bike Komponenten System für alle Arten von Gelände. Alle Komponenten basieren auf dem bewährten Shimano STEPS E8000 E-Bike Antrieb, welches unangefochten als Referenz im E-MTB Sektor gilt. Der große Unterschied zum E7000 liegt im geringen Gewicht - der Antrieb wiegt nur 2,8 kg - und er ist so klein, dass beim herkömmlichen Mountainbike keine Veränderung in der Geomoetrie vonn nöten ist. Der Motor ist mit einer Schutzabdeckung für den rauen Geländeeinsatz ausgerichtet und bietet ein zuverlässiges und harmonisches Fahrerlebnis.

Shimano STEPS E7000

ABUS Sicherheitstechnik - gut vernetzt für Ihre Sicherheit!

Abus stellt auf der Eurobike 2018 das erste Alarm Faltschloss der Welt vor. Mit einer Lautstärke von 100 dB meldet das Schloss jeden Angriffsversuch. Dies ist durch eine intelligente Bewegungssensorik möglich, die jede kleinste Bewegung in allen drei Dimensionen erkennt. Beim Abschließen und Aufschließen gibt es nur einen kurzen Warnton ab. Gefertigt aus speziell gehärttem Stahl entspricht es dem höchsten Sicherheitsstandards, ganz einfach kann damit das Bike an einen festen Gegenstand angeschlossen werden.

Abus Bordo Alarm

Unser Fazit vom Besuch der Eurobike 2018:

Wie jedes Jahr ist es immer wieder spannend, die vielen Neuigkeiten direkt von den Entwicklern vorgestellt und erklärt zu bekommen, sowie auch für Fragen, die sich immer wieder ergeben, direkt Ansprechpartner zu haben. Immer wieder durften wir über Innovationen staunen und und auch über die Professionalität der Präsentationen. Natürlich gab es auch ausreichend Gelegenheiten, Bikes zu testen, zu erfahren, wie es sich anfühlt, auf diesem oder jenem Bike zu sitzen oder diesen oder jenen Antrieb zu spüren. Anlass zum Staunen gaben auch die mit dem Eurobike 2018 AWARD ausgezeichneten Produkte.