Eine neues Zeitalter ist angebrochen! Focus entwickelt das perfekte E-Rennrad!

Schon vor mehr als einem Jahr hat Focus mit dem Project Y für Aufsehen gesorgt. Project Y steht für das erste von Focus entwickelte E-Rennrad mit FAZUA Antrieb. 2017 gewann Focus damit die größte Auszeichnung der Fahrradindustrie - den GOLDENEN EUROBIKE AWARD! Damals war das Project Y ein Prototyp, der zum gnadenlosen Test freigegeben wurde. Viele Rückmeldungen kamen zurück, was verbessert werden sollte oder auch, was bereits absolut perfekt ist.

Nun geht das Project Y in Serie: das Focus Paralane² ist nun serienreif, allerdings ist noch nicht bekannt, wann es auf dem Markt kommt. In Foren und Zeitschriften wird mit Sommer bis Herbst 2018 spekuliert. Die 4 verschiedenen E-Rennrad Modelle stehen fest, genauso wie die Ausstattung und die Farben. Eines ist allen Focus Paralane² E-Rennrädern gemeinsam - der revolutionäre F.I.T.Carbon Rahmen. Das F.I.T.Carbon zeichnet sich durch Formleichtbau aus, hochfeste Fasern sind so dimensioniert, dass sie geringes Gewicht bieten aber trotzdem stabil und steif sind. Nur durch diese einzigartige Technologie lässt sich die Akkuintegration in den Rennradrahmen verwirklichen.

Den Namen bekam das Paralane² vom nicht elektrifizierten großen Bruder, dem Paralane, einem schnellen und schnittigen Rennbike mit hochwertiger Ausstattung.

Von Focus flossen eingie patentierte Technologien in das Paralane² ein, unter anderem die R.A.T.Steckachse, die schnellste Steckache der Welt, den innovativen F.I.T.Carbonrahmen und die C.I.A. Comfort Improving Areas, die für perfekte Dämfpung bei minimalen Kraftverlust sorgen.

Focus Paralane² E-Rennrad

Innovativ beim Focus Paralane² ist auch der Antrieb. Der evation Antrieb von FAZUA ist der perfekte Antrieb für so ein leichtgewichtiges Rennbike wie dem Paralane². Das Paralane² E-Rennrad bringt mit Antrieb gerade mal 13 kg auf die Waage, ohne Antrieb sogar unter 10 kg. Der Akku und der Motor das FAZUA Antriebs können komplett entfernt werden, wenn das Bike als normales Rennrad gefahren werden soll. Dies hat Focus mit der Entwicklung auch angestrebt: zwei Bikes in einem - ein normales, aber sehr hochwertiges Rennrad und zugleich ein elektrifiziertes Racebike sind im Paralane² vereint.

Der FAZUA Antrieb entstand aus einem Studentenprojekt mit der Vorgabe, einen leichten und möglichst unauffällig unterstützenden Elektroantrieb zu entwickeln. Auch der FAZUA Antrieb wurde bereits mit dem Eurobike Award ausgezeichnet, einige Fahrradhersteller, unter anderem auch Focus, haben die Vorteile des Antriebs entdeckt und setzen ihn in besonders leichten Rennrädern, Moutainbikes und verschiedenen anderen Bikes ein, wie z.B. auch in den beiden Focus RAVEN² Cross-Country E-Mountainbikes, die wir in unserem Onlineshop e-bikes4you.com anbieten.. Die Integration des Akkus, der komplett im Rahmen versteckt ist, ist gerade bei Carbonrahmen eine große Herausforderung, die Focus jedoch bravourös gelöst hat.

Der FAZUA Antrieb unterstützt mit 250 Watt Leistung und einem maximalen Drehmoment von 60 Nm. Bei 25 km/h Geschwindigkeit entkoppelt sich der Antrieb komplett und so entsteht das Gefühl, auf einem ganz normalen Rennrad ohne Antriebsunterstützung zu fahren. Darunter unterstützt der Antrieb je nach Bedarf und eingestellter Unterstützungsstufe. Doch nicht nur das macht den FAZUA Antrieb so einzigartig. Wird der Antrieb nicht benötigt, können der Akku und der Motor komplett entfernt werden, dann kann das Bike wie ein normales Rennrad gefahren werden. Der Rahmen, in dem der Akku liegt, kann mit einer Abdeckung verschlossen werden. 

Die genauen technischen Details des FAZUA Antriebes finden Sie hier auf unserer Spezialseite für den FAZUA Antrieb.

Durch das verbaute FAZUA Antriebssystem gibt es noch eine weitere Besonderheit - Die Tretlagerbreite ist durch das Getriebe breiter als bei herkömmlichen Rennrädern, die Kurbelarme stehen so weit auseinander, wie z.B. bei einem Mountainbike. Deshalb hat Focus die BOOST148 mm Nabe verbaut. Die Kassette sitzt dadurch weiter draußen, dennoch läuft der Gangwechsel dank der hochwertigen Komponenten geschmeidig und präzise.

Alles in Allem ist Focus mit der Entwicklung des Paralane² E-Rennrades der Durchbruch in eine neue Aera gelungen, denn Rennräder mit Elektroantrieb haben genauso ihre Daseinsberechtigung wie andere elektrifizierte Bikes. Im Test hört man immer wieder - ein Elektrorennrad, nein, wofür soll das gut sein? Dennoch sind die Tester nach erfolgreicher Fahrt begeistert über die Eigenschaften des Bikes und die Antriebsunterstützung, die genau da greift, wo vielleicht die Muskelkraft etwas nach lässt.  

Die Produktpalette der Focus Paralane² E-Rennräder beinhaltet folgende Modelle:

Focus Paralane² 9.9

Focus Paralane² 9.8

Focus Paralane 9.7

Focus Paralane 9.6

Sobald es die Focus Paralane² Modelle auf dem Markt gibt, werden wir sie natürlich bei e-bikes4you.com im Onlineshop anbieten. Wir sind gespannt, wann dies der Fall sein wird. Natürlich halten wir Sie hier in unserem Blog darüber auf dem Laufenden!